Aktuelle Veranstaltungen, Tagungen, ...

1 2 3 4 ...
18.11.2019
 

Jahrestreffen

des Forschungsschwerpunkts "Wirtschaft und Gesellschaft aus historisch-kulturwissenschaftlicher Perspektive"

Zeit: Mo., 18.11.2019, 15.00-18.00 Uhr ...

08.03.2019
 

"Grenzen. Räumliche und soziale Trennlinien im Zeitenlauf"

Vortrag und Buchpräsentation von Andrea Komlosy

08.03.2019
 

Elisa Heinrich u. Johann Kirchknopf (Hg.), Homosexualitäten revisited

Band 2/2018 der OeZG

1 2 3 4 ...

neue Publikationen

1 2 3
04.01.2019
 

Franz X. Eder. Eros, Wollust, Sünde. Sexualität in Europa von der Antike bis in die Frühe Neuzeit. Frankfurt, 2018.

Regiert "König Sex" die Welt? Und war das schon immer so?

04.01.2019
 

Buchrezension zu Christina von Braun, Blutsbande. Verwandschaft als Kulturgeschichte, Berlin 2018

Das Buch nimmt seinen Ausgang von aktuellen Phänomenen wie Reproduktionsmedizin, Adoption, lesbischen und schwulen Paaren als Eltern etc.

04.01.2019
 

Edith Saurer, Amore e lavoro. Relazioni tra donne e uomini in età contemporanea (secoli XIX–XX), hg. von Margareth Lanzinger, Roma: Viella 2018.

Italienische Übersetzung von „Liebe und Arbeit. Geschlechterbeziehungen im 19. und 20. Jahrhundert, Wien/Köln/Weimar 2014.

1 2 3

Aktuelle Tagungsberichte und Rückblicke

1 2
07.11.2018
 

Andrea Komlosy

Andrea Komlosys Buch WORK. THE LAST 1000 YEARS (2018, Verso) wurde ausführlich im US-Magazin „The Nation“ gewürdigt:

13.04.2017
 

Bericht von Aris Kafantogias

über die Tagung „Produzieren/ Konsumieren - Konduzieren / Prosumieren: Dichotomien, Verschlingungen, Zonen der Ununterscheidbarkeit“ im Rahmen des...

16.03.2017
 

Rückblick Diskussionsrunde

Agrarian Studies

1 2

Call for Papers / Panels

1 2
14.11.2018
 

Call for Papers

10th Conference of the European network "Gender Differences in the History of European Legal Cultures"

10.10.2017
 

DissertantInnen-Tagung Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte

Veranstalter: Institut für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Johannes Kepler Universität Linz in Kooperation mit Austrian Economic and Social...

16.03.2017
 

European Congress on World and Global History: Ruptures, Empires, Revolutions

Budapest, 31 August – 3 September 2017

1 2

Laufende Projekte von ForscherInnen des FSP

13.04.2017
 

„Polyamorie in medialer, sozialer und Identitätsperspektive“

Inhalt des Forschungsvorhabens: „Vater-Mutter-Kind“.

16.03.2017
 

„Connectors between a Polycentric Empire and Global Markets: Merchants; transnational cooperation and economic change in Habsburg Central Europe, 1713-1815“

Projektleitung/Projektausführung: Klemens Kaps

Projektlaufzeit: 1. März 2016 – 28. Februar 2019

15.03.2017
 

„Die Emotionalisierung nationaler Marken im österreichischen Werbefilm 1950 – 2000“

Projektleitung: Franz X. Eder

 

Projektausführung: Karin Moser, Mario Keller

 

Projektlaufzeit: 01.2015 – 12.2017